Zubereitung
Schritt: 1/7

Brot in Würfel schneiden. In einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze in ca. 4 Minuten knusprig rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Schritt: 2/7

Sultaninen unter heißem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Essig und Öl vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt: 3/7

Äpfel waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Mit Sultaninen und dem Dressing vermischen.

Schritt: 4/7

Radieschen waschen, abtropfen lassen und in Viertel schneiden. Radieschenblätter beiseitelegen.

Schritt: 5/7

Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Käse in grobe Stücke schneiden.

Schritt: 6/7

Käse mit den Petersilien- und Radieschenblättern, Radieschen und dem vorbereiteten Apfel-Dressing vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt: 7/7

Den Käse-Radieschen-Salat mit den gerösteten Brotwürfeln bestreuen.