„Die Katze ist aus dem Sack“. Zum heutigen Auftakt der IFA 2017 dürfen wir eine ganz besondere Partnerschaft bekannt geben. Liebherr-Hausgeräte kooperiert im Bereich vernetzte Heimlösungen mit dem britischen Start-up Smarter. Laut der Geschäftsführerin von Smarter handelt es sich um den „intelligentesten Kühlschrank der Welt“. Seien Sie also gespannt!

Wie Sie als regelmäßige Leserinnen und Leser unseres FreshMAG mit Sicherheit wissen, ermöglicht die Liebherr SmartDevice-Technologie auch bisher schon die Steuerung Ihres Gerätes zu jeder Zeit und von überall aus. So weit so gut, doch die FridgeCam™ ermöglicht dem intelligenten Kühlschrank eine neue Dimension der Vorratshaltung. Durch die Kooperation mit Smarter wird Ihr Kühlgerät nämlich noch intelligenter und Sie haben ort- und zeitunabhängig all Ihre Lebensmittel im Blick.

Die Liebherr FridgeCam™, powered by Smarter, ist ab dem 1.September 2017 im Liebherr Onlineshop vorbestellbar. Sichern Sie sich heute noch einen speziellen Preisvorteil und treten Sie in die die komfortable Welt von SmartDevice.

Die Cam kann’s

Bereits seit vielen Jahren ist einer der Entwicklungsschwerpunkte von Liebherr die Frische von Lebensmitteln. Neben BioFresh für die deutlich längere Haltbarkeit der eingelagerten Lebensmittel, geht Liebherr im Digitalisierungszeitalter gemeinsam mit Smarter nun einen weiteren großen Schritt im intelligenten Lebensmittelmanagement. Die modular integrierbare FridgeCam™ macht durch Bildaufnahmen die im Kühlschrank eingelagerten Produkte sichtbar. Dank der innovativen Objekterkennung kann so eine Vorratsliste der eingelagerten Lebensmittel erstellt werden. Für die Kunden bietet das viele Vorteile: So können Sie bequem

  • den Überblick über die Vorräte behalten,
  • Einkaufslisten erstellen und
  • Doppeleinkäufe durch übersehene Lebensmittel vermeiden.

Welches Gerät ist notwendig um die SmartDevice-Box und die FridgeCam™ benutzen zu können? Die patentierte FridgeCam™ von Smarter kann mit jedem SmartDevice-fähigen Kühlschrank von Liebherr vernetzt werden. Dies erkennen  Sie bei Ihrem Standgerät am Schriftzug „SmartDevice“ an der Bedienblende Ihres Gerätes.

FridgeCam

Das modulare System der Kameras erlaubt es Ihnen im Handumdrehen die Kameras neu zu positionieren oder sie kurzfristig aus dem Kühlbereich zu nehmen um den Akku aufzuladen. Wie eingangs schon erwähnt bildet die SmartDeviceBox den Eintritt in die vernetzte Welt von Liebherr. Dabei ist MIA die perfekte Ergänzung zur FridgeCam™ und ermöglicht ein ganzheitliches Lebensmittelmanagement sowie ein automatisiertes Einkaufserlebnis. MIA ist ein Lautsprecher, der bequem mit Sprache gesteuert wird und mit dem Einkaufslisten erstellt werden können. Damit wird der Liebherr Kühlschrank zum Zentrum des intelligenten Lebensmittelmanagements.

FridgeCam

Stimmen zur Kooperation

Steffen Nagel, Geschäftsführer Ressort Vertrieb der Liebherr-Hausgeräte GmbH: „Mit Smarter haben wir eines der führenden Start-ups für modulare Kühlschrankkameratechnik gewinnen können und freuen uns über die langfristige Kooperation. In der Partnerschaft mit Smarter vereinen wir die Langlebigkeit und Effizienz unserer Kühlgeräte mit innovativer Technologie. Mit der FridgeCam™ erleichtern wir den Kunden die Vorratshaltung und bringen damit den Kundennutzen auf ein neues Level.“

Isabella Lane, Geschäftsführerin von Smarter: „Wir freuen uns, diese Partnerschaft mit Liebherr ankündigen zu können. Liebherr ist der führende Premium Hersteller von Kühlschränken und hat schnell den Bedarf an kreativen Innovationen erkannt. Deshalb stattet das Unternehmen bestehende Kühlschrankmodelle jetzt mit unserer bahnbrechenden FridgeCam™ aus. So schaffen wir gemeinsam den intelligentesten Kühlschrank der Welt, der den Kunden eine bisher unerreichte Effizienz sowie praktische Funktionen in der Küche bietet.“

Laut Frau Lane der „intelligentes Kühlschrank der Welt“. Das glauben Sie nicht? Dann besuchen Sie uns doch auf der IFA. Wir befinden uns in der Halle 2.1 Standnummer 201. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wer ist Smarter?

Smarter ist ein preisgekröntes Unternehmen mit Sitz in London. Das 2014 vom „Young Entrepreneur of the Year“ Christian Lane gegründete Unternehmen Smarter hat sich zum führenden Anbieter für vernetzte Heimlösungen mit Schwerpunkt Küchenautomatisierung entwickelt. Smarter ist stolz auf seine Innovationen und beliefert Einzelhändler weltweit, darunter Currys, Amazon, Best Buy in den USA und Apple.

Sollten Sie Fragen zu diesem oder anderen Beiträgen haben, dann schreiben Sie uns doch einfach. Benutzen Sie die Kommentarfunktion unterhalb des Beitrags oder treten Sie mit uns über Facebook in Kontakt.


Kommentare

Unsere Kommentarfunktion ist aktuell nicht verfügbar. Falls Sie Fragen oder Feedback für uns haben, schreiben Sie gerne an die folgende Email Adresse: socialmedia.home[at]liebherr.com.