Zubereitung
Schritt: 1/3

Den grünen Pfeffer abtropfen lassen und fein hacken. Mit der Currypaste und dem Hack vermischen, leicht salzen. Den Salat waschen und trockenschleudern. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die Tomate abwaschen und in Scheiben schneiden

Schritt: 2/3

Aus der Fleischmasse 2 gleich große Burger formen. Eine Grillpfanne mit dem Öl einstreichen und erhitzen. Burger und Zwiebelringe darin von jeder Seite 2-3 Minuten grillen.

Schritt: 3/3

Die Brötchen aufschneiden und Salat auf die unteren Hälften geben. Die Burger daraufsetzen und mit Zwiebeln und Tomaten belegen. Mit je 1 EL Mango-Chutney versehen, Oberhälften wieder aufsetzen und servieren.