Der Naturkork gilt noch immer als erste Wahl zum Verschluss von Weinflaschen – trotz der steten Zunahme an alternativen Produkten wie Synthetikkorken oder Schraubverschlüssen. Doch wo kommt Kork, dieses bereits seit der Antike verwendete Naturprodukt, eigentlich her und wie wird es erzeugt?

Der Liebherr-Weinexperte und Master Sommelier Frank Kämmer hat die Korkeichenwälder und Produktionsstätten in Portugal, dem weltgrößten Korklieferanten, besucht und berichtet in einer Fotostrecke im Liebherr Blog über den Herstellungsprozess. Klicken Sie sich rein in diese spannende „Foto-Reise“ zur Korkernte!

In unserer Bildergalerie erleben Sie die einzelnen Schritte von der Ernte über die Verarbeitung bis hin zum fertigen Korken.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zur Korkernte? Dann schreiben Sie uns doch einfach! Nutzen Sie dazu die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag oder diskutieren Sie mit uns auf Facebook.


Kommentare

Unsere Kommentarfunktion ist aktuell nicht verfügbar. Falls Sie Fragen oder Feedback für uns haben, schreiben Sie gerne an die folgende Email Adresse: socialmedia.home[at]liebherr.com.