Zubereitung
Schritt: 1/9

Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.

Schritt: 2/9

Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in dünne Streifen schneiden.

Schritt: 3/9

Tomaten kurz in kochendes Wasser geben, herausnehmen, kalt abspülen und die Haut abziehen. Stielansätze keilförmig herausschneiden und Tomaten in Würfel schneiden.

Schritt: 4/9

Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken.

Schritt: 5/9

Knoblauch schälen, halbieren und eine Pfanne mit den Hälften ausreiben.

Schritt: 6/9

Öl in der Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Thymian darin bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten dünsten.

Schritt: 7/9

Paprika zugeben und 2-3 Minuten mitdünsten. Tomaten zugeben und weitere 3 Minuten dünsten.

Schritt: 8/9

Eier mit saurer Sahne verrühren und mit Salz, Pfeffer und frisch abgeriebenem Muskat würzen. Über das Gemüse geben und bei kleiner Hitze 5-8 Minuten stocken lassen.

Schritt: 9/9

Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob hacken. Über das Omelett geben und servieren.