Zubereitung
Schritt: 1/11

Die Muscheln unter fließendem, kalten Wasser gründlich abbürsten.

Schritt: 2/11

Den Bart entfernen.

Schritt: 3/11

In eine Schüssel mit kaltem Wasser legen und geöffnete Muscheln entfernen.

Schritt: 4/11

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. In einem heißen Topf im Öl glasig anschwitzen.

Schritt: 5/11

Den Lauch waschen, putzen und klein schneiden. Die Karotte schälen und klein würfeln. Beides mit in den Topf geben und kurz mitschwitzen.

Schritt: 6/11

Mit der Petersilie bestreuen.

Schritt: 7/11

Den Wein angießen und etwa 5 Minuten leise köcheln lassen.

Schritt: 8/11

Die Muscheln in einem Sieb abtropfen lassen.

Schritt: 9/11

Zum Gemüse in den Topf geben und zugedeckt unter gelegentlichem Rütteln ca. 5 Minuten garen bis die Muscheln geöffnet sind.

Schritt: 10/11

Die Muscheln aus dem Topf nehmen und mit etwas Sud servieren.

Schritt: 11/11

Zum Essen mit Hilfe einer Muschelschale das Muschelfleisch aus einer zweiten Muschel lösen.