Mit der DuoCooling-Technologie kann bei Liebherr-Kühl-Gefrier-Kombinationen die Temperatur präzise und unabhängig im Kühl- und Gefrierteil eingestellt und geregelt werden. Das hat Vorteile.

In unserer kleinen Reihe „Liebherr-Features erklärt“ geht es dieses Mal um das Thema DuoCooling. Duo-was? DuoCooling! Und wie der „vordere“ Teil des Wortes schon andeutet – DuoCooling hat irgendetwas mit „zwei“ Funktionen zu tun. Genauer gesagt, mit zwei Kältekreisläufen.

Bei Liebherr verfügen alle Kühl-Gefrierkombinationen, also Geräte bei denen diese beiden Bereiche jeweils eine eigene Steuerung zur Temperaturregelung haben, über die DuoCooling-Technologie. Dies bedeutet, dass das Kühl- und Gefrierteil nicht über eine Öffnung miteinander verbunden sind und somit auch kein Luftaustausch stattfindet. „Schön und gut, aber welche Vorteile bringt mir das als  Verbraucher?“, werden Sie sich nun fragen. DuoCooling verhindert, dass Gerüche der eingelagerten Lebensmittel aus dem Gefrierteil ins Kühlteil – und umgekehrt übertragen werden. Auch ein Austrocknen der Ware wird dadurch vermieden.

DuoCooling

Bei DuoCooling findet kein Kälteaustausch zwischen Kühl- und Gefrierteil statt.

Stellen Sie sich folgende Situation vor: Sie gehen an einem kalten Wintertag spazieren. Wieder daheim, spüren Sie dass sich Ihre Haut spannt. Der Effekt: Die kalte und eisige Luft hat Ihrer Haut Feuchtigkeit entzogen. Was tun Sie? Für gewöhnlich cremen Sie sich Hände und Gesicht ein, um diesem Feuchtigkeitsverlust entgegenzuwirken. Ähnlich verhält es sich auch bei Lebensmitteln, wenn Sie sich vorstellen, dass die eisige Luft aus dem Gefrierteil auf die kalte Luft im Kühlteil treffen würde. Die Lebensmittel würden austrocknen… Und auch eine Geruchsübertragung wird durch die DuoCooling-Technologie effektiv vermieden. Denn wer möchte schon, dass der herzhaft duftende Käse im Kühlteil seinen Duft und Aroma auf die eingelagerten Waren im Gefrierteil überträgt…?

Deshalb sind die zwei Kältekreisläufe (sprich: die Temperatur im Kühl- und Gefrierteil) jeweils separat regelbar: Im Kühlteil von +1 °C bis +9 °C (Kombinationen ohne BioFresh), bzw. +3 °C bis +9 °C (Kombinationen mit BioFresh), im Gefrierteil von -15 °C bis -26 °C. Und auch das ist ein interessanter Zusatznutzen: Wenn Sie verreisen, können Sie das Kühlteil separat komplett ausschalten – das Gefrierteil arbeitet davon unbeeinträchtigt weiter.

Sehen Sie dazu auch unser DuoCooling-Video:

Wenn Sie Fragen haben zu DuoCooling oder anderen Liebherr-Features, dann schreiben Sie uns doch einfach! Nutzen Sie dazu die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag oder diskutieren Sie mit uns auf Facebook.


Kommentare


Einen Kommentar hinterlassen

Unsere Kommentarfunktion ist aktuell nicht verfügbar. Falls Sie Fragen oder Feedback für uns haben, schreiben Sie gerne an die folgende Email Adresse: socialmedia.home[at]liebherr.com.