Zubereitung
Schritt: 1/11

Die Kartoffeln waschen und in einem Topf mit Salzwasser und dem Kümmel ca. 25 Minuten gar kochen.

Schritt: 2/11

Abgießen und noch heiß pellen. Ausdampfen lassen und in dünne Scheiben schneiden.

Schritt: 3/11

Für das Dressing die Zwiebel schälen und fein würfeln.

Schritt: 4/11

Kurz in kochendem Salzwasser blanchieren.

Schritt: 5/11

Abgießen und gut abtropfen lassen. Zu den Kartoffeln geben.

Schritt: 6/11

Die Brühe in einem Topf mit dem Essig, Salz, Chili und Zucker erhitzen. Von der Hitze nehmen und den Senf einrühren.

Schritt: 7/11

In einen hohen Becher füllen und mit dem Öl und 1 Hand voll Kartoffelscheiben fein pürieren.

Schritt: 8/11

Würzig abschmecken und unter den Kartoffelsalat mengen. Etwa 20 Minuten ziehen lassen. Dann die Hälfte davon abnehmen und die zweite Hälfte für die Variante verwenden.

Schritt: 9/11

Den Salat waschen, putzen, trocken schütteln und in Streifen schneiden.

Schritt: 10/11

Den Speck in Stücke schneiden und in einer heißen Pfanne knusprig braten.

Schritt: 11/11

Zusammen mit dem Salat unter den abgenommenen Kartoffelsalat mengen, abschmecken und beide Salate servieren.