Cocktails mit Kaffee – im ersten Moment eine ungewöhnliche Vorstellung: Wer sich jedoch auf die Fusion von Bar- und Kaffeekultur einlässt, merkt schnell, wie einzigartig und vielfältig die raffinierten Kreationen schmecken. Ob Cold Brew Kaffee, Kaffeelikör oder Espresso, fruchtig oder herb: Probieren Sie unsere Rezeptideen und finden Sie heraus, welcher Kaffee Cocktail genau Ihren Geschmack trifft.

Genau genommen handelt es sich gar nicht um einen so neuartigen Trend. Denn der erste Kaffee „Cocktail“ wurde bereits in den 1890er Jahren in New Orleans erfunden. Es handelte sich um den sogenannten „Café Brûlot“. Hierfür wurde Cognac mit Zucker, Orangen- und Zitronenschalen sowie Gewürznelken entflammt und anschließend mit Kaffee aufgegossen. Besonders zur kalten Jahreszeit erfreut sich der Drink auch heute noch großer Beliebtheit.

Moderne Kaffee- und Barkultur heute

Heutzutage bestehen die modernen Kaffee Cocktails aus Kaffee, Kaffeelikör, Cold Brew Kaffee oder Espresso, meist in Kombination mit Gin, Rum oder Vodka. Vor allem Cold Brew Kaffee wird immer beliebter. Er muss zwar für bis zu zwölf Stunden ziehen und ist somit etwas aufwändiger in der Herstellung, belohnt wird das Warten jedoch mit einem besonders fruchtig milden Aroma und wenigen Bitterstoffen.

Aber auch alkoholfreie Cocktails, sogenannte Mocktails, mit Kaffee erobern immer weiter die Bar- und Barista-Szene. Doch aufgepasst: Diese einzigartigen Kreationen sind nicht mit Kaffee, der mit allerlei Sirup gemixt wurde, zu verwechseln. Zwar passen Haselnuss, Vanille, Zimt oder Schokolade zum Kaffeearoma, jedoch kann noch einiges mehr aus der aromatischen Bohne herausgeholt werden. Beispielsweise harmonieren die fruchtige Säure einer Limette oder Zitrone sowie allerlei Kräuter perfekt mit der herben Note des Kaffees.

Kaffee Cocktails in den eigenen vier Wänden

Sind Sie nun auch auf den Geschmack gekommen? Probieren Sie Ihr Glück im Cocktails mixen ganz einfach zu Hause aus! Besonderes Barkeeper Equipment ist dazu nicht notwendig: Ein einfacher Shaker, ein Glas und ein Löffel reichen für den Anfang.

Cocktail Mixer

Eiswürfel sind ein Muss für jeden Cocktail. Tipp: Machen Sie ganz einfach Eiswürfel aus Kaffee selber und verwenden diese für die Cocktails.

Nun folgen unsere Kaffee Cocktail Lieblinge:

  1. Kaffee Gin Tonic

Zutaten:

  • 20 ml Gin
  • 40 ml Cold Brew Kaffee
  • 80 ml Tonic Water
  • Eiswürfel
  • Zitronenschale und Kaffeebohnen zum Verzieren.

Zubereitung:

Zuallererst nehmen Sie Ihr Glas und befüllen es mit ausreichend Eis.  Dann fügen Sie den Gin hinzu und füllen das Glas mit dem Tonic Water auf. Danach kann der Kaffee vorsichtig hinzugegeben werden, sodass er sich auf den Drink „schichtet“. Mit der Zitronenschale und wenigen Kaffeebohnen servieren und genießen.

Kaffee Cocktail verzieren

Die Deko darf natürlich bei keinem Cocktail fehlen.

  1. Kaffee Sangria

Perfekt für heiße Tage eignet sich der folgende Cocktail mit Wachmacher-Garantie.

Zutaten:

  • 250 ml Cold Brew Kaffee
  • 500 ml Rotwein
  • Obst je nach Wunsch, z. B. Limette, Orange und grüner Apfel
  • Zuckersirup
  • Eiswürfel

Zubereitung:

Alle Zutaten mischen und für zwei bis drei Stunden in Ihrem Liebherr-Kühlschrank ruhen lassen. Nachdem er ausreichend lange durchgezogen ist, können Sie den Sangria je nach Bedarf mit Zuckersirup süßen und auf Eis Ihren Gästen servieren.

  1. Kaffee Colada

Ebenfalls für eine fruchtige Abkühlung geeignet: der Kaffee Colada.

Zutaten:

  • 30 ml Kaffeelikör (selbstgemacht oder vom Supermarkt)
  • 30 ml Rum
  • 20 ml Kokossirup
  • 100 ml Ananassaft
  • 20 ml Sahne
  • Eiswürfel

Zubereitung:

Likör zusammen mit anderen Zutaten in den Shaker geben und gut durchmixen. Anschließend auf Eis genießen.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

 


Kommentare

Unsere Kommentarfunktion ist aktuell nicht verfügbar. Falls Sie Fragen oder Feedback für uns haben, schreiben Sie gerne an die folgende Email Adresse: socialmedia.home[at]liebherr.com.