Zubereitung
Schritt: 1/6

Die Vanilleschote längs halbieren und mit einem Messer das Mark herauskratzen.

Schritt: 2/6

Quark mit Ahornsirup vermischen und das Vanillemark unterrühren.

Schritt: 3/6

Die Orange unter heißem Wasser abwaschen und trocken reiben. Schale fein abreiben und zum Quark geben.

Schritt: 4/6

Orange gründlich schälen, so dass alles Weiße entfernt wird. Das Fruchtfleisch zwischen den Trennhäuten herausschneiden, die Filets in eine Schüssel geben und beiseitestellen.

Schritt: 5/6

Eier mit Milch und Salz in einer flachen Auflaufform verrühren. Brotscheiben nacheinander darin wenden.

Schritt: 6/6

1/2 EL Öl in eine große beschichtete Pfanne geben und erhitzen. Je 2 Brotscheiben darin rundherum 1-2 Minuten goldbraun backen. So verfahren, bis Öl verbraucht ist und alle Toasts fertig gebacken sind. Mit Quark und Orangenfilets anrichten.