Zubereitung
Schritt: 1/7

Eine Orange waschen und mit einem Küchentuch abtrocknen. Die Schale mit einer feinen Raspel dünn abreiben, dabei möglichst wenig weiße Haut mitreiben.

Schritt: 2/7

Den Zucker in einen kleinen Topf geben und mit 125 ml Wasser aufkochen. Orangenschale unter den Sirup rühren und ca. 10 Minuten sprudelnd kochen lassen.

Schritt: 3/7

Orangensirup durch ein Sieb gießen und in einer Metallschüssel im Wasserbad abkühlen lassen. Die abgeriebene Orange auspressen.

Schritt: 4/7

Campari und Orangensaft mischen und zum Orangensirup gießen. Die Schüssel 45 Minuten ins Tiefkühlfach stellen.

Schritt: 5/7

Mit einem Schneebesen durchrühren. Noch mal in das Tiefkühlfach zurückstellen und insgesamt ca. 2 1/2 Stunden gefrieren lassen. Zwischendurch immer wieder herausnehmen und gut durchrühren.

Schritt: 6/7

Die restliche Orange schälen und die weiße Haut mit entfernen. Die Orangenfilets aus den Trennhäutchen schneiden.

Schritt: 7/7

Vom Sorbet Kugeln abstechen, auf den Orangenfilets anrichten und mit den Kräuterblättchen dekorieren.