Zubereitung
Schritt: 1/7

Die Orangen schälen und den bitteren weißen Teil entfernen.

Schritt: 2/7

Die Schnitze mit einem kleinen Messer schneiden und die weißen Membranen intakt lassen. Die Orangenschnitze in eine große Schüssel geben.

Schritt: 3/7

Die Membranen zusammendrücken und den Saft in einer Schüssel auffangen, bis ungefähr 15-20 g Saft zusammenkommen. Falls nötig, eine weitere Orange ausdrücken.

Schritt: 4/7

Den Fenchel waschen und reinigen und die härtesten äußeren Blätter und Stiele entfernen. Das Fenchelgrün aufheben. Den Fenchel halbieren oder vierteln und das unterste Stück und das holzige und ledrige Herz entfernen. Jeden Fenchel dünn schneiden, um eine Art Julienne von Fenchel zu erhalten, und in die Schüssel mit den Orangenschnitzen geben.

Schritt: 5/7

Öl, Salz und Pfeffer (optional) schnell zum Orangensaft geben und mit einem Schneebesen vermengen.

Schritt: 6/7

Das Dressing auf den Fenchel-Orangen-Salat gießen und die Oliven hinzufügen. Gut mit Ihren Händen und mit einem Holzlöffel vermischen, um Oxidation zu vermeiden.

Schritt: 7/7

Mit dem Fenchelgrün dekorieren und sofort diesen leckeren und knackigen Salat servieren.