Zubereitung
Schritt: 1/14

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Schritt: 2/14

Für den Boden die Amaretti in einen Plastikbeutel füllen und mit einem Nudelholz zerbröseln.

Schritt: 3/14

In einer Schüssel mit weicher Butter gut vermengen.

Schritt: 4/14

Auf den Boden der Springform geben und am besten mit einem Esslöffel gleichmäßig flach drücken, so dass der gesamte Boden damit bedeckt ist. In den Kühlschrank stellen.

Schritt: 5/14

Den Frischkäse in eine Schüssel geben.

Schritt: 6/14

Den Puderzucker ergänzen und zusammen glatt rühren.

Schritt: 7/14

Die Sahne steif schlagen.

Schritt: 8/14

Den Orangensaft in einem Topf erwärmen.

Schritt: 9/14

Die ausgedrückte Gelatine darin auflösen.

Schritt: 10/14

2-3 EL der Frischkäsemasse unterrühren und von der Hitze nehmen.

Schritt: 11/14

Unter Rühren zur übrigen Creme geben.

Schritt: 12/14

Die Schlagsahne unterheben.

Schritt: 13/14

Auf den vorbereiteten Keksboden füllen.

Schritt: 14/14

Die verlesenen Beeren darauf streuen und mindestens 4 Stunden kalt stellen. In Stücke geschnitten servieren.