Zubereitung
Schritt: 1/9

Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden.

Schritt: 2/9

Tomaten in feine Streifen schneiden.

Schritt: 3/9

Thymian und Salbei waschen und trocken schütteln. Die Blätter abzupfen und bis auf einige Salbeiblätter in Streifen schneiden.

Schritt: 4/9

Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten.

Schritt: 5/9

Reis, Tomaten, Thymian und Salbeistreifen in den Topf geben und bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten mitdünsten.

Schritt: 6/9

200 ml Brühe angießen, einmal aufkochen lassen und alles zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen. Die restliche Brühe dabei nach und nach angießen.

Schritt: 7/9

In der Zwischenzeit Blumenkohl waschen und in Röschen teilen. Blumenkohlröschen in den Topf geben und zugedeckt 8-10 Minuten mitgaren.

Schritt: 8/9

Oliven in Ringe schneiden. Schafskäse grob würfeln. Jeweils die Hälfte davon mit dem Reis vermengen.

Schritt: 9/9

Blumenkohl-Reis-Top mit Salz und Pfeffer würzen und mit den restlichen Oliven, den restlichen Schafskäsewürfeln und den beiseitegelegten Salbeiblättern servieren.