Zubereitung
Schritt: 1/8

Die Kartoffeln schälen und waschen.

Schritt: 2/8

Grob raspeln und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt: 3/8

Sehr gut ausdrücken.

Schritt: 4/8

Ein Viertel der Kartoffeln in eine heiße Pfanne mit 1 TL Butterschmalz geben und flach drücken.

Schritt: 5/8

Bei kleiner Hitze braten, bis die Rösti leicht gebräunt ist, dann wenden und auf der zweiten Seite ebenso braten.

Schritt: 6/8

Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Rösti auf einer Hälfte mit einigen Tomatenscheiben und einem Viertel der Hackfleischmasse belegen.

Schritt: 7/8

Den Käse in Scheiben schneiden. Ein Viertel der Käsescheiben auf das Hackfleisch legen.

Schritt: 8/8

Die leere Röstihälfte über die Füllung klappen, die Rösti auf ein mit Backpapier belegtes Blech gleiten lassen und die übrigen 3 Rösti genauso herstellen. Das Blech mit den gefüllten Rösti in den Backofen schieben und die Rösti bei 200°C Umluft in ca. 10 Minuten fertig garen.