Zubereitung
Schritt: 1/6

Den Backofen auf 120°C Umluft vorheizen. Das Lamm abbrausen, trocken tupfen und in vier gleich große Stücke schneiden. Den Rosmarin waschen, trocken schütteln und mit Küchengarn auf jedem Fleischstück befestigen.

Schritt: 2/6

Die Pilze gründlich putzen. Große Exemplare halbieren; kleine Pilze im Ganzen belassen. Die Tomaten abtropfen lassen und würfeln.

Schritt: 3/6

Die Oliven in Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein würfeln.

Schritt: 4/6

Das Lamm in einer beschichteten Pfanne unter Wenden in 1 EL Öl anbraten. Mit Salz und grob gemahlenem rosa Pfeffer würzen. Auf den Ofenrost (mit Fettpfanne darunter) legen und im vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten rosa gar ziehen lassen.

Schritt: 5/6

Zwiebel, Knoblauch und Pfifferlinge in einer Pfanne im übrigen heißen Öl ca. 5 Minuten anbraten. Die Tomaten und Oliven unterschwenken. Den Rotwein und die Brühe angießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Einige Minuten gar ziehen lassen und abschmecken.

Schritt: 6/6

Das Lamm aus dem Ofen nehmen (nach Belieben Garn entfernen und in Scheiben schneiden) und mit dem Gemüse servieren.