Zubereitung
Schritt: 1/8

Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser 15-20 Minuten garen. Dann abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken, pellen und abkühlen lassen. Kartoffeln in Spalten schneiden.

Schritt: 2/8

Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.

Schritt: 3/8

Cherrytomaten waschen, trocken tupfen und in Hälften schneiden.

Schritt: 4/8

Sauerampfer waschen, putzen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden.

Schritt: 5/8

Garnelen am Rücken einschneiden und die Därme herausziehen. Dann waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Garnelen darin bei mittlerer Hitze je Seite ca. 2 Minuten braten. Garnelen aus der Pfanne nehmen.

Schritt: 6/8

Restliches Öl in der Pfanne erhitzen und Kartoffeln und Zwiebelringe darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten.

Schritt: 7/8

Tomaten zugeben, 1 Minute mitbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt: 8/8

Garnelen in die Kartoffelpfanne geben und kurz erwärmen. Sauerampfer daruntermischen und sofort servieren.